Mona warnt!

Einen gütigen, vergebenden, zürnenden, strafenden , persönlichen Gott, Allah (oder ähnliches) soll es geben?

Mißtrauen Sie allen, die sowas behaupten, denn sie wollen nur Ihr "Bestes".

Nachweislich gibt es einen Himmel - sicher seit dem Urknall - aber da ist nichts zu sehen von Jungfrauen, die auf sie warten, oder ein Paradies, in dem für Sie Honig fließt.


©: Michael Schmidt-Salomon: http://www.schmidt-salomon.de/homepage.htm 

Leute, die von Gott predigen, haben nur ein Interesse: Sie zu Lebzeiten für ihre Zwecke einzuspannen.

Bleiben Sie mißtrauisch !

dk

 

Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics